Rotom Europe erweitert seine Aktivitäten durch Firmen-Übernahme in Großbritannien

Rotom Europe erweitert seine Aktivitäten durch Firmen-Übernahme in Großbritannien

June 06, 2019

Rotom, ein führender Full-Service-Dienstleister von Ladungsträgern für Transport und Lagerung, wächst in Europa weiter. Durch die Übernahme der Mehrheit an der Cargopak Ltd. mit Sitz in Nottingham ist die Rotom-Gruppe nun auch in Großbritannien vertreten.

Trotz des bedrohlichen Brexit sieht Rotom gute Expansionschancen auf dem britischen Markt. Mit dieser Expansion ist Rotom nun in der Lage, seine Produkte und Dienstleistungen in 10 europäischen Ländern über 16 eigene Niederlassungen anzubieten.

"Wir sind stolz darauf, dass wir diesen Schritt trotz aller Turbulenzen um den Brexit getan haben", sagt Geschäftsführer und Mitinhaber Arjan Kuiper. "Es mag auf den ersten Blick nicht nachvollziehbar sein, warum dieser Schritt gerade jetzt erfolgt, denn es ist nicht absehbar, welche Folgen der bevorstehende Brexit für Europa haben wird, aber Tatsache ist, dass sich die ganze Welt um Nachhaltigkeit und den Wirtschaftskreislauf kümmert. Innerhalb unserer Gruppe haben wir verschiedene Servicekonzepte für Ladungsträger entwickelt, die nun auch britischen Kunden zur Verfügung stehen, darunter "Rental", "Pooling" und "Packaging Recovery". Durch den Einsatz modernster Software-, Bluetooth und RFID-Techniken verfügen wir über das Wissen, um Unternehmen bei der effizienten Verwaltung ihrer Ladungsträger (RTI) zu unterstützen".

Cargopak, die von den Mitinhabern Simon Richards und John Hooks geleitet wird, ist ein führender Anbieter von Rollcontainern und Kunststoffladungsträgern. Beide Unternehmen verwenden die Konstruktionssoftware Solidworks. Cargopak besitzt eine eigene Produktion in Großbritannien und eine ausgelagerte Produktion in China. Durch die Übernahme erhält Cargopak Zugang zur Produktion in den Niederlanden über Hoza Logistic Solutions und über Partner in Polen und der Türkei.

Simon Richards sagt: "Im Namen von Cargopak freue ich mich sehr, die Rotom-Gruppe als Großaktionär in unserem Unternehmen begrüßen zu können. Es gibt eine schöne Synergie zwischen unseren Unternehmen, die unsere Position stärkt und es uns ermöglicht, unser Produkt- und Dienstleistungsangebot auf den Markt zu bringen. Strategisch ist Großbritannien ein wichtiger Teil der europäischen Expansionspläne von Rotom und wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit den anderen Standorten in ganz Europa".